Schlagwort-Archive: Staat

Vom Scheitern moderner Gesellschaften

Worauf sind menschliche Gesellschaften gegründet und warum halten sie zusammen? Diese Fragen beantwortet das Buch von Michael Pauen, Macht und soziale Intelligenz. Warum moderne Gesellschaften zu scheitern drohen, 2019, 289 Seiten plus 27 Seiten Apparat. Der Autor ist Professor für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Soziologie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Geist und Gewalt: Eine Mentalitätsgeschichte

Eine Längsschnittuntersuchung der deutschen Universitätsphilosophie mit einem Fokus auf die Ideengeschichte zwischen 1878 und 1942. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Angelesen und kurz vorgestellt

Vier Bücher, die ich zurzeit privat lese und deren Besprechung sicher noch etwas auf sich warten lassen wird. Denn nicht nur die Lektüre braucht Zeit und Muße, sondern auch das Schreiben der Rezensionen. Eine erste Erwähnung und vorläufige Einordnung soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Literatur, Neuerwerbungen, Oper, Personen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Habermas: Der europäische Nationalstaat

In den 1990er Jahren beschäftigte sich Jürgen Habermas mit „aktuellen Problemen des unausweichlichen Übergangs zu postnationalen Vergesellschaftungsformen“ (Die Einbeziehung des Anderen. Studien zur politischen Theorie, 1999 (abgeschlossen 1996), Vorwort, S. 8). Es handelt sich um eine Sammlung von teilweise unveröffentlichten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gesellschaft, Philosophie, Politik, Rechtswissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar