Archiv der Kategorie: Geschichte

Jena 1800

Peter Neumann, Jena 1800. Die Republik der freien Geister, München: Siedler, 2018, 219 Seiten plus 35 Seiten Apparat. Schade. Schade. Dreimal schade. Im übelsten Relotius-Stil wird hier popliterarischer Sprachkitsch über ein hochinteressantes Thema gegossen. Reißerische Passagen, flotte Charakterisierungen und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Literatur, Orte, Personen, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

#3Bücher aus dem Regal … die den ersten Buchstaben des eigenen Namens im Titel tragen

Mitmachaktion, bei der ich drei Titel vorstelle, die mit dem Buchstaben „N“ beginnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Briefe aus dem Weltkrieg

Die ganz unterschiedlichen Briefe beleuchten das Geschehen auf eine sehr spezielle Weise und erzählen so eine vielstimmige Version der Kriegsgeschichte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Ereignisse, Geschichte, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Annotierte Lektüreliste 2018

Sachbücher und (Auto-) Biographien: Die Auswahl wurde von den Interessen- und Lektüreschwerpunkten Umbruch/Weimar, Exil, Mentalitätsgeschichte bestimmt. Hans Rudolf Vaget, »Wehvolles Erbe«. Richard Wagner in Deutschland. Hitler, Knappertsbusch, Mann, 2017, 559 Seiten Monumental in der Anlage, solide in der Ausführung: Wagner als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Biographie, Geschichte, Kriminalroman, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen