Schlagwort-Archive: Weimarer Republik

Zwei Bücher über Weimar

Sabina Becker, Experiment Weimar. Eine Kulturgeschichte Deutschlands 1918-1933, 2018 Antonia Grunenberg, Götterdämmerung. Aufastieg und Fall der deutschen intelligenz 1900-1940, 2018

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Justizroman? Ein deutsches Drama!

  Ernst Ottwalt, Denn sie wissen, was sie tun. Ein deutscher Justizroman, 1931, Neuausgabe der Büchergilde 2018, 349 Seiten, mit einer zeitgenössischen Kritik von Kurt Tucholsky und einer biographischen Skizze. Der – innen wie außen – schön gestaltete Band hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gesellschaft, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ist Richard Wagner unser Unglück?

Hans Rudolf Vaget, »Wehvolles Erbe«. Richard Wagner in Deutschland. Hitler, Knappertsbusch, Mann, Frankfurt am Main: S. Fischer, 2017, 481 Seiten plus 78 Seiten Apparat. Thomas Mann und die Musik – das heißt zuallererst Thomas Mann und Richard Wagner. Kultur und Musik: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Biographie, Geschichte, Gesellschaft, Musik, Oper, Personen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Eine unfriedliche Zeit für Europa: Nachkriegs-Zeit

Robert Gerwarth, Die Besiegten. Das blutige Erbe des Ersten Weltkriegs. Siedler 2017 (engl. Originalausgabe 2016), 349 Seiten plus 126 Seiten Apparat. Auf rund fünfzig Seiten schildert Gerwarth, wie die Mittelmächte den Krieg verlieren, obwohl sie zunächst Rußland besiegen und danach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Ereignisse, Geschichte, Neuerwerbungen, Orte, Personen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare