Schlagwort-Archive: Weimarer Republik

Eine unfriedliche Zeit für Europa: Nachkriegs-Zeit

Robert Gerwarth, Die Besiegten. Das blutige Erbe des Ersten Weltkriegs. Siedler 2017 (engl. Originalausgabe 2016), 349 Seiten plus 126 Seiten Apparat. Auf rund fünfzig Seiten schildert Gerwarth, wie die Mittelmächte den Krieg verlieren, obwohl sie zunächst Rußland besiegen und danach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Ereignisse, Geschichte, Neuerwerbungen, Orte, Personen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Heidelberg: Geburtsstadt von Friedrich Ebert

                  Ich war die letzten Tage beruflich in Heidelberg, hatte aber Gelegenheit, einmal etwas länger durch die Stadt zu schlendern und Cafés zu testen. Dabei nahm ich eine gewisse Altmodischkeit zu Kenntnis, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Museum, Orte, Personen | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Briefwechsel Ernst Jünger – Carl Schmitt

Herausgegeben von Helmuth Kiesel, Stuttgart: Klett-Cotta, 1999/2012, 939 Seiten. Gelesen vom 10. März bis 6. Juli 2013 Der Briefwechsel zwischen Ernst Jünger (1895-1998) und Carl Schmitt (1888-1985) besteht aus 426 Briefen und Karten, davon 249 von Jünger und 177 von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Anfänge

Bei der Beschäftigung mit meinem Blogprojekt „Erste Sätze“ habe ich naturgemäß viele Bücher in die Hand genommen und nach ersten Sätzen gesucht, die mir gut gefallen haben. Dabei bin ich auf eine bestimmte Anfangstechnik bei historischen Büchern gestoßen, das ich nachfolgend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare