Schlagwort-Archive: Italien

Dienstagsposting: Italien

Sehnsuchtsort der Nordmenschen, Glanz antiker Größe, Wiege der Rechtskultur. Das sind die ersten Charakterisierungen, die mir für Italien einfallen. Selbst habe ich eine Vielzahl von Familienurlauben als Kind und Jugendlicher dort verbracht und war dann mehrmals  in den Semesterferien in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gedichte, Literatur, Orte, Reise | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Dienstagsposting: Fra Bartolo

Klöster sind aus der Kulturgeschichte des Abendlandes nicht wegzudenken und bilden spätestens seit Umberto Ecos Roman »Der Name der Rose« einen populären Literaturschauplatz. Kloster Eberbach im Rheingau bot der Verfilmung eine großartige, aber meist düstere Kulisse. Anders das fiktive Kloster San Pietro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kulinarisches, Literatur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Top Ten Thursday #207: Oldies but goldies

Am heutigen #toptenthursday (#207) soll man 10 Bücher vorstellen, die schon etwas älter sind, aber trotzdem heute noch gern gelesen werden. Ich habe diese Aktion bei Steffis Bücher Bloggeria gesehen und beteilige mich heute erstmals, aber gerne daran! Thomas Mann, Buddenbrooks, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Film, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Wiedergelesen: Fruttero & Lucentini (Teil 1)

Ende der 1980er Jahre hörte ich meiner Erinnerung nach erstmals von F&L, dem italienischen Autorenduo. Damals machte ihr Buch »Liebhaber ohne festen Wohnsitz« Furore, und bei Piper erschienen dann weitere Titel, darunter: Der rätselhafte Sinn des Lebens Das Geheimnis der Pineta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Orte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare