Archiv der Kategorie: Politik

Obama: der erste schwarze Präsident

Die Errungenschaften, die Verwerfungen und der Preis einer schwarzen Präsidentschaft sind die Themen des Buches von Ta-Nehisi Coates: We were eight years in power. Eine amerikanische Tragödie, 2017 (dt. 2018). Coates zeichnet ein nach wie vor uneiniges Land, gespalten in Schwarz und Weiß. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Personen, Politik, Soziologie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Das Buch erschien erstmals 1974, es ist ein politisches Pamphlet gegen die Bildzeitung. Heinrich Böll (1917-1985), der 1972 den Literaturnobelpreis nach dem Erscheinen des Romans »Gruppenbild mit Dame« für sein Gesamtwerk erhalten hatte, kann politisch klar verortet werden. Er engagierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gesellschaft, Literatur, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Zwei Bücher über Weimar

Sabina Becker, Experiment Weimar. Eine Kulturgeschichte Deutschlands 1918-1933, 2018 Antonia Grunenberg, Götterdämmerung. Aufastieg und Fall der deutschen intelligenz 1900-1940, 2018

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Éric Vuillard, Die Tagesordnung

Das Buch »Die Tagesordnung«, erschienen 2017, ist wie sein Autor vielgerühmt und wurde mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet. Ich fand das Buch enttäuschend. Ratlosigkeit angesichts Vereinfachung Nahaufnahmen zeigen trottelige Unsympathen, alte Gierhälse, grausame Kleingeister – ein Panoptikum bizarrer Gestalten. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Neuerwerbungen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen