Schlagwort-Archive: Antike

Aus grauer Vorzeit – ein Blick in das Neue Museum (Berlin)

Ein gutes Buch bringt den Leser zum Weiterdenken. So erging es mir kürzlich mit der interessanten Studie von Johann Chapoutot, „Der Nationalsozialismus und die Antike“, wo ich auf eine Kontroverse zwischen Hitler und Himmler aufmerksam wurde. Die Nationalsozialisten waren damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Museum | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Vereinnahmung: Der Nationalsozialismus und die Antike

Johann Chapoutot, Der Nationalsozialismus und die Antike, 2008, dt. 2014. Übersetzung aus dem Französischen von Walther Fekl. Philipp von Zabern / WBG: Darmstadt, 406 Seiten plus 93 Seiten Apparat. Die Studie beruht auf der an der Sorbonne vorgelegten Dissertation des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Neuerwerbungen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Geschichte lesen

Uwe Ellerbrock/Sylvia Winkelmann, Die Parther. Die vergessene Großmacht, 2. Aufl. 2015 Karl Christ, Krise und Untergang der Römischen Republik, 8. Aufl. 2013 Richard T. Neer, Kunst und Archäologie der Griechischen Welt, Von den Anfängen bis zum Hellenismus, 2012, dt. 2013 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Ereignisse, Geschichte, Orte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dienstagsposting: Italien

Sehnsuchtsort der Nordmenschen, Glanz antiker Größe, Wiege der Rechtskultur. Das sind die ersten Charakterisierungen, die mir für Italien einfallen. Selbst habe ich eine Vielzahl von Familienurlauben als Kind und Jugendlicher dort verbracht und war dann mehrmals  in den Semesterferien in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gedichte, Literatur, Orte, Reise | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare