Schlagwort-Archive: Buchbesprechungen

Leseliste 2017 – 1

William Shakespeare, Macbeth (Übersetzung Schlegel/Tieck) Erneuter Versuch, ein Stück aus der Dominanz der Verdischen Bearbeitung zu emanzipieren. Fabbrica di San Pietro (Hrsg.), Der Petersdom: Mosaike – Ikonografie – Raum, 2011 Prachtband mit wunderbaren Abbildungen und hochinteressanten Texten zur Bau- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rosendorfer: Don Ottavio erinnert sich

„Und Donna Anna. Ja, ja. Da war ich schon über zwanzig Jahre lang Malteserritter, stand in den, wie man so sagt, besten Mannesjahren, hatte aber natürlich schon längst die Profeß abgelegt, lebte hier im Priorat von Rom, es war kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Musik, Oper | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Katherine Anne Porter, Das Narrenschiff

Von meinem Faible auch für die Zwischenkriegszeit war hier ja schon gelegentlich die Rede, da fügt es sich gut, daß ich nun diesen Roman gelesen habe, der eine Überfahrt von Veracruz nach Bremerhaven im Jahre 1931 schildert. Deutsche auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gesellschaft, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Gelesen im dritten Quartal 2013

Briefwechsel Ernst Jünger-Carl Schmitt Zwei Männer aus der Kaiserzeit, die sich mit der Weimarer Republik schwertun. Während der ältere Schmitt zu den Wegbereitern des NS-Regimes zählt und sich als „Kronjurist“ in dessen Dienst stellt, geht Jünger auf Distanz und lehnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Literatur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare