Archiv der Kategorie: Neuerwerbungen

Wunderbuch Winterreise

Ein Buch der Bücher, auf das alle nachfolgenden Bücher Bezug nehmen? Dabei denken wir an weltumspannende Texte, ob Mythen oder Versepen, auch an die Bibel. Hier geht es aber um ein Buch aus dem Jahre 1864, in dem sich Sätze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Helen Simpson, Nächste Station

Mit ihren neun gelungenen Kurzgeschichten präsentiert Helen Simpson eine gelungene Mischung aus Amüsement und Tiefgang. Nach jeder Geschichte kann man einen Moment oder auch länger innehalten, um über das Gelesene nachzudenken.  Form Die Erzähltechnik entspricht den allgemeinen Anforderungen des Genres, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen, Orte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Sabrina Janesch, Die goldene Stadt

Ein bilderreicher Roman Von Uerdingen nach El Dorado – ein fantastischer Weg, beginnend mit den Träumen eines Jungen, über viele Stationen, mit zahllosen Entbehrungen, Umwegen, Rückschlägen. Die Geschichte basiert auf realen Vorkommnissen und Handlungen und beschreibt den Lebensweg von Rudolph … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Annotierte Lektüreliste 2018

Sachbücher und (Auto-) Biographien: Die Auswahl wurde von den Interessen- und Lektüreschwerpunkten Umbruch/Weimar, Exil, Mentalitätsgeschichte bestimmt. Hans Rudolf Vaget, »Wehvolles Erbe«. Richard Wagner in Deutschland. Hitler, Knappertsbusch, Mann, 2017, 559 Seiten Monumental in der Anlage, solide in der Ausführung: Wagner als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Biographie, Geschichte, Kriminalroman, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen