Archiv der Kategorie: Literatur

Lebensgeschichten: Ungeheuer ist viel

Ein Buch über die Unangebrachtheit der Sowjetnostalgie, das erzählt, wie Erinnerung, die zu vergehen droht, bewahrt werden kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das geht vorbei …

Aus Syrien stammender jüdischer Nachtclubbetreiber überlebt in Berlin die Nazizeit. Aber wie! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Fontanes Berlin

Das Buch präsentiert Schauplätze und Handlungsstränge aus Fontanes Berliner Romanen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Orte | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Amélie Nothomb, Der Professor

Nach der Pensionierung zieht ein altes Ehepaar aufs Land und wird mit den Nachbarn konfrontiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen