Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Vom Scheitern moderner Gesellschaften

Worauf sind menschliche Gesellschaften gegründet und warum halten sie zusammen? Diese Fragen beantwortet das Buch von Michael Pauen, Macht und soziale Intelligenz. Warum moderne Gesellschaften zu scheitern drohen, 2019, 289 Seiten plus 27 Seiten Apparat. Der Autor ist Professor für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Soziologie | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Obama: der erste schwarze Präsident

Die Errungenschaften, die Verwerfungen und der Preis einer schwarzen Präsidentschaft sind die Themen des Buches von Ta-Nehisi Coates: We were eight years in power. Eine amerikanische Tragödie, 2017 (dt. 2018). Coates zeichnet ein nach wie vor uneiniges Land, gespalten in Schwarz und Weiß. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Personen, Politik, Soziologie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Das Buch erschien erstmals 1974, es ist ein politisches Pamphlet gegen die Bildzeitung. Heinrich Böll (1917-1985), der 1972 den Literaturnobelpreis nach dem Erscheinen des Romans »Gruppenbild mit Dame« für sein Gesamtwerk erhalten hatte, kann politisch klar verortet werden. Er engagierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gesellschaft, Literatur, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Geist und Gewalt: Eine Mentalitätsgeschichte

Eine Längsschnittuntersuchung der deutschen Universitätsphilosophie mit einem Fokus auf die Ideengeschichte zwischen 1878 und 1942. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen