Schlagwort-Archive: Afrika

Olivier Rolin, Meroe

Olivier Rolin, Meroe, 1998, dt. 2017 (aus dem Französischen von Jürgen Ritte), 302 Seiten. Ein Roman aus dem Sudan, in dem sich Archäologie, Kolonial- und Zeitgeschichte vermischen. Der Autor Olivier Rolin (geboren 1947) legte ab Mitte der 1980er Jahre eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen, Orte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Leseliste 2015 – 1

Im ersten Quartal wurden gelesen: Peter Sloterdijk, Die schrecklichen Kinder der Neuzeit Temporeich blättert Sloterdijk durch seinen Zettelkasten. Bea Lund, Europas Aufbruch in die Neuzeit Basiswissen kompakt. Christoph Poschenrieder, Das Sandkorn Am Ende zieht ein Mann in den Krieg, aber vorher lockt das Leben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Dunkle Fluss, Roman von Chigozie Obioma

Ist das die große Erzählung vom »Verfall einer Familie«? Ein Kain-und-Abel-Roman? Auf Seite 181 werden diese beiden Namen tatsächlich genannt. Ein Roman einer Kindheit in Afrika? Oder ein Zeugnis dafür, daß »The White Man’s Burden« vergeblich geschultert wurde? Eine Coming-off-age-Geschichte? Oder alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare