Monatsarchiv: Januar 2014

„Wien Berlin“ – Ausstellung in der Berlinischen Galerie

Es weht ein scharfer Wind an diesem Sonntag im Januar 2014, als ich mich zur Berlinischen Galerie aufmache. Kommt der Winter nun doch und bringt die Kälte, die in Skandinavien und über Polen und Rußland schon bereitliegt, in die Häuserfluchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Museum, Orte | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

#LawAndLit: Emilia Galotti

Hier mein Beitrag zu #LawAndLit, der von den Buchbloggern 54books und texteundbilder initiieren Aktion. Lessings „bürgerliches“ Trauerspiel erschien 1772 und wurde im März des gleichen Jahres in Braunschweig uraufgeführt. Es handelt sich um das Ergebnis einer langjährigen Beschäftigung mit einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Literatur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Goethe am Sonnabend Nr. 13

Zuerst ward die Schöne vorgeführt, die, ohne Frechheit, gelassen und mit Bewußtsein ihrer selbst hereintrat. Die Art, wie sie gekleidet war und sich überhaupt betrug, zeigte, daß sie ein Mädchen sei, die etwas auf sich halte. Sie fing auch, ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zwei Ausstellungen: Irokesen und Barbara Klemm

Im neuen Jahr möchte ich wieder mehr ins Museum gehen und löse meine guten Vorsätze gleich am 5. Januar mit einem Besuch des Martin-Gropius-Baus ein. Zunächst geht es nach Nordamerika, „Auf den Spuren der Irokesen“, so heißt die Ausstellung über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Museum, Orte, Personen | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare