Monatsarchiv: März 2014

Künstler zu Gast – zu Gast bei Künstlern

Auf den geschätzten Radius-Verlag habe ich hier im Blog ja schon einmal hingewiesen. Heue möchte ich das schöne Bändchen „Künstler zu Gast – zu Gast bei Künstlern“ vorstellen, den zweiten Band, in dem uns Wolfgang Erk einen Blick in seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gemälde, Personen | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

100. Todestag von Frédéric Mistral

Am 25. März 1914 starb Frédéric Mistral (geboren am 30. September 1830), ein Dichter und Linguist aus der Provence. Nach dem Studium der Rechte widmete er sich der provenzalischen Literatur; gemeinsam mit anderen gründete er 1854 die sogenannte Félibrige-Bewegung, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gesellschaft, Literatur, Orte, Personen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kontinent der Gewalt

James Sheehan, Kontinent der Gewalt, Europas langer Weg zum Frieden, 2008, 273 S. plus 40 Seiten Apparat. Der 1937 in San Franzisko geborene Sheehan war in Stanford Professor für moderne europäische und deutsche Geschichte als der Nachfolger von Gordon A. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Gedicht am Montag

Laue Luft kommt blau geflossen, Frühling, Frühling soll es sein! Waldwärts Hörnerklang geschossen, Mut’ger Augen lichter Schein, Und das Wirren bunt und bunter Wird ein magisch wilder Fluß, In die schöne Welt hinunter Lockt dich dieses Stromes Gruß. Und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar