Monatsarchiv: Juli 2013

Zwei Gedichte über die unerfüllte Liebe

I. Ein Jüngling liebt ein Mädchen, Die hat einen andern erwählt; Der andre liebt eine andre, Und hat sich mit dieser vermählt. Das Mädchen heiratet aus Ärger Den ersten besten Mann, Der ihr in den Weg gelaufen; Der Jüngling ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gedichte, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Erste Sätze: Bloom, Shakespeare

„The answer to the question ‚Why Shakespeare?‘ must be ‚Who else is there?’“ Harold Bloom, Shakespeare, The Invention of the Human, 1998, S. 1.

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Konzertsaison 2013/2014

Bücher und Musik gehören ja sehr oft zusammen; man erinnere sich nur an Giuseppe Verdi, den Liebhaber Shakespeares und Schillers, der beider Dramen häufig als Vorlage für Opern nutzte und seinen Librettisten stets genaue Vorgaben machte. Beim Studieren der Einführung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Erste Sätze: The Federalist

„After full experience of the insufficiency of the existing federal government, you are invited to deliberate upon a New Constitution for the United States of America.The subject speaks its own importance; comprehending in its consequences, nothing less than the existence … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen