Schlagwort-Archive: Upton Sinclair

Gelesen im dritten Quartal 2013

Briefwechsel Ernst Jünger-Carl Schmitt Zwei Männer aus der Kaiserzeit, die sich mit der Weimarer Republik schwertun. Während der ältere Schmitt zu den Wegbereitern des NS-Regimes zählt und sich als „Kronjurist“ in dessen Dienst stellt, geht Jünger auf Distanz und lehnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Literatur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der rote Ölprinz

Upton Sinclairs Roman Öl! ist 2013 bei Manesse in einer Neuübersetzung erschienen, nachdem das 1926/27 in den USA erschienene Buch zuerst in der Weimarer Republik und dann in den 1980er Jahren in der Bundesrepublik und in der DDR übersetzt worden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Literatur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare