Schlagwort-Archive: Johann Wolfgang von Goethe

Drei Jahre Notizhefte

Ich war genervt. Offenbar so sehr, daß ich mich hinsetzte und einen Text schrieb. Die Bundeskanzlerin hatte #Neuland gesagt und jeder, der schon mal eine App heruntergeladen hatte, machte sich über sie lustig. Der erste Beitrag auf dem Blog Notizhefte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Ereignisse, Museum, Netz, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Wolkengucker

Lea Singer, Anatomie der Wolken, Hoffmann und Campe 2015 (Lizenzausgabe Büchergilde Gutenberg) Zunächst war ich enttäuscht: „Schlecht!“ lautet das erste Notat, und der angestrichene, das Verdikt begründende Satz gefällt mir noch immer nicht. In diesem Dezember 1809 hungerte Goethe weder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Literatur, Neuerwerbungen, Orte, Personen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Museum Wiesbaden

Das Museum Wiesbaden geht auf den im Jahr 1829 von Bürgern der Stadt und aus der Region gegründeten Verein mit einem Museum für Naturgeschichte zurück, dem seinerseits eine 1816 formulierte Anregung Johann Wolfgang von Goethes Schwung verlieh – ein ihn darstellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemälde, Museum, Orte | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Goethe: Faszination des modernen Individuums

Bernd Hamacher, Johann Wolfgang von Goethe. Entwürfe eines Lebens, 2010, 241 Seiten plus 14 Seiten Apparat. Individuum und Literatur, Leben und Werk, Dichtung und Wahrheit – wie modern war Goethe? Welches Bild hatte er von sich, vom Menschen überhaupt und wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare