Schlagwort-Archive: Stefan Zweig

Neuerwerbung: Bühne auf!

In meinem großen Bücherpaket, das dieser Tage geliefert wurde, findet sich das ganz wunderbare Buch: „Bühne auf! Die Erstlingswerke deutscher Autoren des 20. Jahrhunderts“. Das reich bebilderte Lexikon, ist, wie es auf dem Schutzumschlag treffend heißt, eine Liebeserklärung an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Literatur, Neuerwerbungen, Personen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Lotte in Weimar – Thomas Manns Goethe-Roman

Wie die meisten Werke Thomas Manns habe ich dieses Buch in der Frankfurter Ausgabe; hier wurde es 1982 von Peter de Mendelssohn herausgegeben. Schlank liegen die 492 Seiten in der Hand. Ostern 1992 habe ich auf dem Vorsatzblatt eingetragen; das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die Zeit vor dem Ersten Weltkrieg

Vor wenigen Wochen habe ich Florian Illies‘ Buch „1913“ (2013) gelesen, im letzten Jahr Philipp Bloms „Der taumelnde Kontinent“ (2008, dt. 2009). Beide setzte ich für mich jeweils in Beziehung zu einer schon länger zurückliegenden Lektüre von Stefan Zweigs „Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Gesellschaft, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare