Schlagwort-Archive: Österreich

Ingeborg Bachmann | Eine biographische Annäherung

n acht Kapiteln nähert sich Hartwig der Person Ingeborg Bachmann aus unterschiedlichen Perspektiven und unter Betonung unterschiedlicher Aspekte ihrer Persönlichkeit Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Biographie | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ein Butler erzählt

Verena Rossbacher, Ich war Diener im Hause Hobbs, 2018, Köln: Kiepenheuer&Witsch, 381 Seiten. Überblick Das Buch verschränkt den Entwicklungsroman des Christian Kauffmann aus Feldkirch in Vorarlberg mit dem Niedergang der Familie Hobbs in Zürich. Kauffmanns Jugend und sein Leben als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Éric Vuillard, Die Tagesordnung

Das Buch »Die Tagesordnung«, erschienen 2017, ist wie sein Autor vielgerühmt und wurde mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet. Ich fand das Buch enttäuschend. Ratlosigkeit angesichts Vereinfachung Nahaufnahmen zeigen trottelige Unsympathen, alte Gierhälse, grausame Kleingeister – ein Panoptikum bizarrer Gestalten. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geschichte, Neuerwerbungen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Stadt der Frauen: Wien

Stadt der Frauen: Künstlerinnen in Wien 1900-1938 – Katalog zur Ausstellung im Unteren Belvedere, Wien, vom 25. Januar bis 19. Mai 2019, hrsg. von Stella Rolling und Sabine Fellner, 2019. Katalog und Ausstellung beschäftigen sich mit Frauen als bildenden Künstlerinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemälde, Gesellschaft, Museum | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare