Monatsarchiv: Juli 2016

Wolfgang Koeppen, Das Treibhaus

Wolfgang Koeppens Roman „Das Treibhaus“ (1953) bildet den Mittelteil der „Trilogie des Scheiterns“, zu der noch  „Tauben im Gras“ (1951) und „Der Tod in Rom“ (1954) gehören. Diese Bücher stießen in der damaligen Bundesrepublik und ihrer Literaturkritik auf wenig Gegenliebe, wie Marcel Reich-Ranicki … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Orte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Netzalmanach Juni 2016

In Frankreich findet im Juni und Juli 2016 die Fußball-Europameisterschaft der Männer statt. Die aufgeblähte Vorrunde, so hörte man, war langweilig. Ansonsten war mehr los: Massensterben im Mittelmeer, neue Terroranschläge, der Brexit – ganz schön viel zu verdauen in den letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar