Schlagwort-Archive: Frauengestalten

Henrik Ibsen | Zwei Dramen

Nora oder Ein Puppenheim – Hedda Gabler. Zwei naturalistische Gesellschaftsdramen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Vortreffliche Frauen | Ein englischer Roman

Barbara Pym, Vortreffliche Frauen, 1952, dt. 2019 (aus dem Englischen von Sabine Roth), 349 Seiten. Im London der frühen Nachkriegsjahre beschreibt das Buch das Gemeinde- und Gefühlsleben einer unverheirateten Frau über Dreißig, deren Weg in die Altjüngferlichkeit vorgezeichnet scheint. Inhalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hulda Brinckmann – vor der Zeit emanzipiert?

Selbstbestimmung, so lautet der Titel des Romans von Hjalmar Hjorth Boyesen (1848-1895), der 1893 unter dem Titel »A Harvest of Tares« in den USA erschienen war und 1897 von Mathilde Mann ins Deutsche übertragen wurde. Der Lilienfeld-Verlag, der sich um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Stärke, Leben, Literatur

Rabih Alameddine, Eine überflüssige Frau, 2013, dt. 2016 (Aus dem amerikanischen Englisch von Marion Hertle), 448 Seiten. Eine starke Frauengestalt blickt in diesem Buch auf ihr Leben im Libanon zurück, das vor allem der Literatur gewidmet war. Anders als Werthers Lotte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Neuerwerbungen, Orte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare