Schlagwort-Archive: Aphorismus

Exil

Schutz, Hilfe und Rat. – Jeder Intellektuelle in der Emigration, ohne alle Ausnahme, ist beschädigt und tut gut daran, es selber zu erkennen, wenn er nicht hinter den dicht geschlossenen Türen seiner Selbstachtung grausam darüber belehrt werden will. Er lebt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gesellschaft, Orte, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Verständigung

„Wie gehts, sagte ein Blinder zu einem Lahmen. Wie Sie sehen, antwortete der Lahme.“ Georg Christoph Lichtenberg

Veröffentlicht unter Aphorismus, Bücher, Literatur | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar